Niederlage der A Mannschaft gegen Neulengbach

Im Auswärtsspiel gegen Neulengbach musste unser Team neben den Langzeitverletzten Knauseder, Meßthaler und Wasserbauer auch auf Meidl verzichten. Beide Teams begannen nervös und es gab kaum Torchancen. Eine Standardsituation führte zum 1:0 für Neulengbach (25. Min.). Neun Minuten später traf Mittermair zum 2:0. Drei weitere Treffer führten zur 5:0 Niederlage.

SV Neulengbach – Union Kleinmünchen 5:0 (2:0)

Sonntag, 14. Oktober 2018, Neulengbach, 150 Zuseher, SR Lukas Orler

Tore:
1:0 Maria Gstöttner (25.)
2:0 Linda Mittermair (34.)
3:0 Linda Mittermair (50.)
4:0 Linda Mittermair (68.)
5:0 Maria Gstöttner (75.)

SV Neulengbach: J. Bos – E. Puskarevic – C. Wenger (77. J. Gerstl) – M. Bachler, L. Mittermair, J. Hickelsberger (73. A. Masinovic) – S. Hickelsberger Füller – B. Gumpenberger, M. Gstöttner – J. Schneider, K. Ikerna (77. V. Sommer); C. Leitner
Trainer: Mario Graf

Union Kleinmünchen: T. Mitterbauer – C. Pesendorfer, J. Rumetshofer, K. Fellhofer, J. Hauhart (77. F. Pillinger), S. Mair, V. Strasser (50. K. Rektenwald), A. Zeilinger, S. Bauer, S. Lackner, M. Mares (77. L. Elshani); J. Forstner
Trainer: Gerald Reindl