Punktgewinn der A gegen Altenmarkt

Bei kühlen Temperaturen fand auf Heimischer Anlage das erste Meisterschaftsspiel der Saison statt. Unsere Mannschaft begann gut und fand bereits in der 4. Minute die erste Chance vor. Lackner setzte Hauhart gut ein, die alleine auf das Tor zulief, ihr Schuss wurde aber von der Torfrau abgewehrt. Kurz darauf setzte sich Mares auf der linken Seite gut durch, schoss aus spitzem Winkel auf das Tor, der Ball ging via Innenstange wieder auf das Feld. In der 10. Minute konnte sich Mitterbauer nach einem Schuss der Gäste auszeichnen und den Ball zur Ecke abwehren. Nachdem es keine nennenswerten Chancen bis zur Pause gab, blieb es zunächst beim 0:0.

Sieben Minuten nach dem Wiederanpfiff flankten die Gäste in den Strafraum, Sarabokova nahm den Ball mit der Hand an, der Ball landete bei Kolenova und diese schoss zum 0:1 ein. Der Gegentreffer zeigte zunächst Wirkung und unser Team kam zunächst kaum zu Chancen. So dauerte es bis zum 86. Minute bis der Ausgleich viel. Pesendorfer brachte eine Freistossflanke zu Lackner in den Strafraum und diese erzielte durch einen platzierten Schuss ins lange Eck den vielumjubelten 1:1 Ausgleichstreffer.

Union Kleinmünchen – SKV Altenmarkt 1:1 (0:0)
Samstag, 16. März 2019, Linz, 80 Zuseher, SR Nansy Ahmed

Tore:
0:1 Eva Kolenova (51.)
1:1 Sarah Lackner (86.)

Union Kleinmünchen: T. Mitterbauer – J. Hauhart (64. A. Wiesinger), J. Rumetshofer, K. Rektenwald, L. Elshani (71. C. Pesendorfer), F. Pillinger (78. M. Sterrer), V. Strasser, A. Zeilinger, S. Bauer, S. Lackner, M. Mares; J. Forstner

SKV Altenmarkt: A. Gurtner – V. Rauter (73. B. Pfleger) – V. Sarabokova – C. Schaub – D. Wiener – V. Pototschnig, E. Kolenova, T. Charwat – C. Melchior, P. Mitter (86. S. Grafl), N. Bauer; S. Reischer

Karten:
Gelb: Leonora Elshani (20., Foul), Susanne Bauer (87., Foul) bzw. Carina Melchior (43., Unsportl.), Petra Mitter (54., Foul), Tina Charwat (90., Foul)