Sieg der 1b gegen Mondsee

Bei angenehmen Temperaturen traf unsere 1b auf heimischer Anlage auf Union Mondsee. Nach dem Erfolg im Cup gegen Schweinbach/Hagenberg, wollte unser Team nun auch endlich den ersten Sieg in der Meisterschaft holen. Bereits in den ersten 10 Minuten hatte unsere Mannschaft hochkarätige Torchancen durch Öhlinger und Wiesinger, die aber zunächst alle vergeben wurden. Die Gäste hingegen kamen nur gelegentlich zu Entlastungsangriffen. Als alle schon mit einem Unentschieden rechneten, ging Mondsee fast mit dem Pausenpfiff durch einen Schuss von der Strafraumgrenze mit 0:1 in Führung.

In der zweiten Hälfte drängte unser Team auf den Ausgleich, der dann auch in der 60. Minute gelang. Nach einer Flanke von Hoheneder in den Strafraum, nahm Öhlinger den Ball an und schoss zum 1:1 ein. Sechs Minuten später traf Reikersdorfer nach einem Eckball zum 2:1. Den letzten Treffer des Spiels erzielte Wiesinger, die nach einem Schuss von Ennser den die Torfrau nicht festhalten konnte zum 3:1 Endstand.

Kleinmünchen 1b – Mondsee 3:1 (0:1)

Samstag, 13. Oktober 2018, Linz, 80 Zuseher, SR Seval Tihak

Tore:
0:1 Nina Gaderer (45.)
1:1 Jana Öhlinger (60.)
2:1 Katharina Reikersdorfer (66.)
3:1 Annalena Wiesinger (86.)

Kleinmünchen 1b: S. Pum – L. Kljajic (84. I. Preschern), K. Reikersdorfer, L. Enzlmüller, T. Uttenthaler, A. Hoheneder (72. N. Mauhart), S. Leibetseder (70. C. Ennser), J. Öhlinger, A. Wiesinger (88. I. Breuter), N. Angerer, D. Pesendorfer (90. V. Wielend)
Trainer: Eva Maria Wirtitsch

Mondsee: E. Pichler – J. Huber – S. Ammerstorfer (79. E. Holzinger) – N. Gaderer, L. Grudke – T. Huber (69. S. Buchsteiner) – J. Wesenauer (56. H. Baier) – N. Dorfinger – R. Maier – L. Ebner, V. Lind; M. Krajewska
Trainer: Manuel Haidinger