Sieg der 1b gegen SPG Schweinbach/Hagenberg

Im Heimspiel gegen die SPG Schweinbach/Hagenberg ging unser Team bereits in der achten Minute durch einen Elfmeter von Enzlmüller, nach einem Handspiel der Gäste im Strafraum, in Führung. In der Folge wurde einige gute Torchancen vergeben. in der 29. Minute erzielte Pesendorfer D. durch einen unhaltbar geschossenen Freistoß aus gut 30 Metern das 2:0. In der 37. Minute erzielte Prieler den 2:1 Anschlusstreffer.

Auch in der zweiten Hälfte gab es einige gute Torchancen, die zunächst aber allesamt vergeben wurden. Nach 61. Spielminuten erzielte Hoheneder das 3:1. Neun Minuten später traf Hintersteiner aus einem Freistoß zum 3:2. Den letzten Treffer des Spiels erzielte Breuter durch einen Schuss in lange Eck zum 4:2 Endstand.

Kleinmünchen 1b – SPG Schweinbach/Hagenberg 4:2 (2:1)

Sonntag, 21. Oktober 2018, Linz, 80 Zuseher, SR Edis Jusic

Tore:
1:0 Leoni Enzlmüller (8., Elfmeter)
2:0 Denise Pesendorfer (29., Freistoß)
2:1 Celina Prieler (37.)
3:1 Anja Hoheneder (61.)
3:2 Theresa Hintersteininger (70.)
4:2 Iris Breuter (76.)

Kleinmünchen 1b: S. Pum (HZ. I. Breuter) – L. Kljajic (HZ. V. Wielend), A. Wiesinger (65. C. Ennser), K. Reikersdorfer, L. Enzlmüller, T. Uttenthaler, A. Hoheneder, S. Leibetseder (81. I. Preschern), J. Öhlinger (86. B. Ratzinger), S. Diesenreither, D. Pesendorfer
Trainer: Eva Maria Wirtitsch

SPG Schweinbach/Hagenberg: I. Aigner – T. Hintersteininger – N. Riepl, E. Falkner – A. Ernst, Y. Zeitlhofer – V. Rumetshofer – S. Aspelmayr (HZ. A. Korunka) – E. Lindner (66. J. Watzinger), C. Prieler (59. K. Gusenbauer) – A. Haidbauer (HZ. J. Mayrhofer); M. Doppler
Trainer: Fabian Sailer

Karten:
Gelb: Jana Öhlinger (25., Foul)