1b spielt gegen St. Oswald untenschieden

Im Auswärtsspiel gegen St. Oswald geriet unsere 1b bereits nach 3 Minuten in den Rückstand. Nach einem Foul an Birglechner konnte Dabic per Elfmeter zwar ausgleichen, doch mit dem nächsten Angriff stellte das Heimteam den alten Vorsprung wieder her. Erst nach dem Seitenwechsel gelang unserer Mannschaft der erneute Ausgleich, Ratzinger verwertete eine Flanke von Röbl zum 2:2 Endstand und sicherte somit zumindest einen Punkt. Schmerzlich vermissen wird man im nächsten Spiel Kapitänin Uttenthaler, die in der Nachspielzeit nach Torraub die rote Karte sah.

St. Oswald/Fr. – Kleinmünchen 1b 2:2 (2:1)
Samstag, 21. September 2019, St.Oswald bei Freistadt, 56 Zuseher, SR Andreas Fölser

Tore:
1:0 Lisa Feilmayr (3.)
1:1 Patricia Dabic (28., Elfmeter)
2:1 Nadine Maria Ecker (29.)
2:2 Beatrice Ratzinger (73.)

St. Oswald/Fr.: S. Pum – J. Wagner (83. S. Pupeter), J. Leitner, T. Wieser, L. Pilgerstorfer (77. N. Etzelstorfer), N. Ecker, L. Feilmayr (91. M. Pum), S. Wiesinger, S. Ecker (HZ. A. Winkler), C. Reindl, K. Bamberger; J. Mühleder
Trainer: Michael Tucho

Kleinmünchen 1b: J. Forstner – V. Birglechner (66. S. Leibetseder), K. Rektenwald, T. Uttenthaler, J. Röbl, L. Kljajic, B. Ratzinger, J. Öhlinger, P. Dabic, A. Stockinger (52. C. Seiringer), S. Schobesberger (60. S. Diesenreither)
Trainer: Eva Maria Wirtitsch

Karten:
Gelb: Lisa Feilmayr (47., Foul), Carina Margit Reindl (81., Kritik) bzw. Selina Diesenreither (88., Foul)

Rot: keine bzw. Tamira Carina Uttenthaler (90+1., Torchancenverh.)