1b verliert gegen Kematen

Im letzten Heimspiel der Saison traf unsere 1b Mannschaft auf Kematen. Nach vorsichtigen Beginn auf beiden Seiten gingen die Gäste in der 21. Minute durch einen Schuss aus 16 Metern mit 0:1 in Führung. Unsere Mannschaft drängte in der Folge auf den Ausgleich. Dieser gelang trotz guten Kombinationsspiel und toller Abwehrleistung nicht.

Kleinmünchen 1b – Kematen-Piberb. 0:1 (0:1)
Sonntag, 20. Oktober 2019, Linz, 50 Zuseher, SR Philipp Leonhartsberger

Tore:
0:1 Carina Kaltenböck (21.)

Kleinmünchen 1b: J. Forstner – V. Birglechner (56. C. Seiringer), J. Imsirovic (61. B. Ratzinger), J. Nassar, K. Rektenwald, T. Uttenthaler, J. Röbl, L. Kljajic, J. Öhlinger, E. Avdic, I. Preschern; J. Schgör, A. Stockinger
Trainer: Eva Maria Wirtitsch

Kematen-Piberb.: B. Jankova – S. Aigner, E. Bagci (81. S. Handlechner), S. Walter, N. Tairi, S. Edlmair, S. Podaril, K. Brugger, C. Kaltenböck, K. Wunsch (75. H. Pfanzagl), A. Mühlgrabner
Trainer: Christoph Söllradl