Heimsieg der 1b gegen St. Oswald

Im zweiten Duell gegen St. Oswald innerhalb von fünf Tagen erwischte unsere 1b einen Blitzstart und ging mit der ersten Torchance auch gleich in Führung. Reikersdorfer spielte in der 13. Minute einen Lochpass auf Ratzinger, die die herauslaufende Torfrau zum 1:0 überhob. Kurz darauf konnte sich Forstner nach einem Schuss von Feilmayr auszeichnen und den Ball sicher halten. Danach neutralisierten sich beide Teams weitgehend und es gab keine nennenswerten Torchancen. In der 40. Minute flankte Meßthaler zu Diesenreither in den Strafraum und Diesenreither erzielte an ihrem Geburtstag den 2:0 Pausenstand.

In der zweiten Hälfte kamen beide Teams zunächst kaum zu Torchancen. Die Weitschussversuche beider Mannschaften landeten allesamt neben oder über dem Tor, so dass es bei dem verdienten 2:0 Heimsieg blieb.

Kleinmünchen 1b – St. Oswald/Fr. 2:0 (2:0)
Sonntag, 05. Mai 2019, Linz, 100 Zuseher, SR Seval Tihak

Tore:
1:0 Beatrice Ratzinger (13.)
2:0 Selina Diesenreither (40.)

Kleinmünchen 1b: J. Forstner – I. Preschern, K. Reikersdorfer, L. Enzlmüller, T. Uttenthaler, J. Röbl (68. J. Öhlinger), L. Kljajic (56. A. Hoheneder), B. Ratzinger, S. Diesenreither (82. J. Schgör), S. Leibetseder (49. A. Wiesinger), K. Meßthaler
Trainer: Eva Maria Wirtitsch

St. Oswald/Fr.: S. Pum – J. Wagner – J. Leitner, N. Etzelstorfer (HZ. T. Wieser), L. Pilgerstorfer – E. Gutenbrunner – A. Winkler – M. Kerschbaummayr (77. S. Ecker) – L. Feilmayr – S. Wiesinger – C. Reindl; J. Mühleder, S. Pupeter, K. Bamberger
Trainer: Markus Winkler

Karten:
Gelb: Anja Hoheneder (88., Foul) bzw. keine