Testspiel LASK

Am gestrigen 08.02.22 kam es zum Gipfeltreffen im Linzer Damenfußball. Beide Mannschaften hatten sich viel vorgenommen. Besser umsetzen konnten es unsere Blau-Weißen Ladies. Von Beginn an spielten wir druckvoll nach vorne, und so dauerte es nur bis zur 4. Minute als der Ball das 1.Mal im Netz zappelte. Jasmin Röbl schloss, nach sehenswerter Vorlage von Miriam Sterrer, eiskalt ab.

Und in dieser Tonart sollte es auch weitergehen. Nach 7 Minuten konnte unsere Mannschaft gleich nachlegen. Die Vorarbeit leistete dieses Mal Emilia Holzinger und Edina Avdic versengte den Ball dann im Netz. Um es vorweg zu nehmen, es sollte der Abend von Edina werden, denn es gelang ihr ein lupenreiner Hattrick. Avdic schloss in Minute 13 und 38 nochmal erfolgreich ab. Bei diesen Treffern lieferte die erneut stark aufspielende Almedina Sisic die Vorlagen, und so ging es, sehr zur Freude des Trainerteams, mit einer 0:4 Führung in die Halbzeitpause.

In der Halbzeitpause wurde auf Seiten unserer Mannschaft 5 Veränderungen vorgenommen. Isabel Peterschelka durfte mit ihren erst 14 Jahren das Tor für die zweiten 45 Minuten hüten. Aufgrund der vielen Wechsel ging natürlich der Spielfluss etwas verloren, was sich aber zu Beginn von Halbzeit 2 nicht spielentscheidend auswirkte. In Minute 60 gab es noch weitere Wechsel auf Seiten unserer Mannschaft. Clarissa Seiringer, Tabea Aitenbichler und Leonie Jäger kamen zu ihrem Debüt in der A-Mannschaft. Natürlich wurde der LASK jetzt stärker, konnte sich aber keine große Torchance erspielen, allerdings gelangen der Heimmannschaft noch 2 Treffer, durch Annalena Wiesinger in Minute 70 und Lisa Feilmayr in Minute 90, welches schließlich auch den Endstand von 2:4 ergab

Fazit: Ein sehr starkes Spiel unserer jungen Mannschaft. Der Altersschnitt der Startelf betrug 19 Jahre. Ab Minute 60 fiel der Altersschnitt sogar auf 16,6 Jahren. Spielerisch verbessert in der Defensive gegenüber dem letzten Aufbauspiel und ein glückliches Trainerteam über ein starkes Spiel.

Aufstellung: Billwein ( 45. Peterschelka) Zeilinger( 45. Vilding), Nassar ( 60. Aitenbichler), Borgards ( 45. Sommer), Fuchs ( 45. Pesendorfer), Sterrer, Reikersdorfer( 45. Jäger), Avdic ( 60. Seiringer), Sisic( 60. Schimm ), Röbl ( 45. Grünberger ), Holzinger ( 45. Dabic )